Géraldine Ruckstuhl - es hat (noch) nicht gereicht zum Youngster des Jahres

Siegerin der von swiss athletics organisierten Wahl "Youngster des Jahres" wurde Angelika Moser (LV Winterthur). Als Jugendolympiasiegerin im Stabhochsprung hat die sympathische Athletin am meisten Stimmen von der Jury und Teilnehmenden an der Wahl auf sich vereinen können. Wir gratulieren ihr zu diesem erstmals vergebenen Titel ganz herzlich!

Géraldine war keineswegs enttäuscht denn sie wusste um die Qualitäten ihrer Gegner/Gegnerinnen. Bereits eine Nomination der besten drei Youngsters kann als grosser Erfolg gewertet werden. Ihr Name ist in der Schweizer (Nachwuchs)Leichtathletikwelt zu einem Begriff geworden. Allen die Géraldine ihre Stimme abgeben haben - herzlichen Dank! Frohe Festtage und einen guten Rutsch!

 

Termine

SM Aerobic

vom Sa, 24. November 2018 bis So, 25. November 2018
Frauenfeld
Aktive

Eishockeymatch

am Fr, 7. Dezember 2018
Sursee
Aktive

Weihnachtswanderung

am Fr, 21. Dezember 2018
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online