STV Altbüron an den Getu Games Malters 2015

Samstag 23.05.2015

 

Am vergangenen Samstag, dem 23. Mai, starteten 14 Turnerinnen und Turner des Turnver­eins Altbüron an den Getu Games in Mal­ters. Für die Turnenden lief der Wett­kampf eher durch­zogen, den­noch könnten ei­nige Erfolge gefeiert wer­den.

Für die ersten Turnerinnen hiess es schon frühmorgens, um 5.45 Uhr, Richtung Mal­ters aufzubrechen. Die Müdigkeit war einigen Tur­nerinnen beim Wett­kampf noch anzumerken. Nicht alle guten Trainings­leistungen konnten am Wett­kampf ab­gerufen werden, dennoch reichte es Alessia Strebel zu einer der begehr­ten Aus­zeichnung. Die Tur­nerinnen der Kategorie K6 konnten nicht vollkommen an den Leistungen des letzten Wett­kampfes anknüpfen, wodurch die Auszeichnung nicht erturnt werden konnte.

Am Nachmittag waren die Turner der Kategorie 4 an der Reihen. Besonders hervorzu­heben ist die Leistung von Pascal Bättig, der bei guten Wettkampfbedingungen ei­nen tollen fünften Rang er­reichen konnte. Manuel Bernet bestritt seinen ersten Wettkampf in der Kategorie 5 und kann trotz kleinen Un­sicherheiten mit der Wett­kampfleistung zufrieden sein. Am späteren Abend durften die K6 Turner den Auftritt des STV Altbürons abrunden. Optimistisch kön­nen nun die Turnenden mit den gesammelten Erfahrun­gen auf die kommenden Wett­kämpfe hintrainieren.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Organisatoren der Getu Games Malters 2015 für den toporganisier­ten Wettkampf und die guten Wettkampfbedingungen.

 

Ranglisten:  Turnerinnen >K5 >K6  // Turner >K4 >K5 >K6

K4 Turner1505 gt getumalters 01

Aktuell sind 165 Gäste und keine Mitglieder online