Erfolgreiche Geräteturner/Innen am Gerätemeeting in Büron vom 18./19. März 2016

18./19. März 2016  (Wir haben einen 2. Bericht erhalten den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.)
 
Sechs Einsätze - Ein Podest Platz und zwei Auszeichnungen. Wenn das nicht für weitere Höhepunkte sorgen wird.
 
Am Freitagabend verdiente sich Manuel Bernet mit tollen Darbietungen im K5 den 2. Rang und konnte somit Podest Luft geniessen. Sein Bruder Toni erturnte sich im K6 den sechsten Rang und durfte die Auszeichnung entgegen nehmen. Da der Barren nicht höher verstellt werden konnte, musste er noch vor dem Wettkampf die Übung abändern, was ihm sichtlich gelang. Cédric Achermann verpasste die Auszeichnung um nur gerade 0.70 Zehntel. Das nächste Mal wird es bestimmt klappen. Am Samstagmorgen durfte Alessia Strebel bereits um 06.45 Uhr in Altbüron für die Abfahrt bereit stehen. Das frühe Aufstehen und die sehr solid geturnten Übungen, verhalfen ihr zum 18. Schlussrang und somit zur verdienten Auszeichnung im K5 (88 Turnerinnen). Die Schwestern Cornelia und Marion starteten im K6 mit einer vielversprechenden Übung am Reck. Die Auszeichnungen verpassten leider beide mit dem Wissen, dass es eigentlich möglich gewesen wäre. Die kleinen Unsauberkeiten, können sie nun am nächsten Wettkampf, ausbügeln.
 
Wir dürfen uns weiterhin auf positive Resultate der Geräteturner/Innen freuen (AE).
 
1603 gr bron alessia1603 gr bron K5 6Turner

Termine

SM Aerobic

vom Sa, 24. November 2018 bis So, 25. November 2018
Frauenfeld
Aktive

Eishockeymatch

am Fr, 7. Dezember 2018
Sursee
Aktive

Weihnachtswanderung

am Fr, 21. Dezember 2018
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online