News

Freiluft-Saisonstart in Willisau

30. April 2016

 

Traditionsgemäss startet die LA-Riege in Willisau in die Freiluftsaison. Nach anfänglich super Bedigungen hatte Petrus kein Gehör und es wrude gegen den Vorabend garstig nass-kalt-windig. Ohne unser Aushängeschild Géraldine Ruckstuhl und mit einem noch nicht ganz 100%ig fitten Fabian Steffen hatten die Jüngsten Platz sich zu empfehlen.

Einen der Höhepunkte lieferte Noé Felber gleich zu Beginn des Meetings ab. Mit 1.45 Meter im Hochsprung toppte er seine Bestleitung aus dem Vorjahr im 10 cm und trohnte den ganzen Nachmittag auf "Wolke 7".

Nico Foster freute sich über seinen ersten richtigen Lizenzwettkampf und gewann seine 60 Meter Serie in sehr guten 9.24 Sekunden.

Als neue Hoffnung im Kugelstossen mit dem 4 kg Gerät entpuppte sich Joël Bättig. Letztes Jahr noch mit 10.47 Metern in den Bestenlisten, stiess er die Kugel auf beachtliche 12.12 Meter, was in der noch jungen Saison Platz 4 (!) der CH-Bestenliste bedeutet. Und dies bei miesesten Bedingungen (Regen, Kälte, Wind). Wenn seine Wechselschritt-Technik noch besser verfeinert wird, kann er die SM-Limite von 12.50 Meter locker schaffen.

Alle weiteren Resultate auf der Rangliste Willisau 30.04.2016.

1604 lr MeetingWillisau NF Hochanlauf  1604 lr MeetingWillisau NIF Weit

Noé Felber beim Hochanlauf                    Nico Foster beim Weitsprung

 

Termine

SM Aerobic

vom Sa, 24. November 2018 bis So, 25. November 2018
Frauenfeld
Aktive

Eishockeymatch

am Fr, 7. Dezember 2018
Sursee
Aktive

Weihnachtswanderung

am Fr, 21. Dezember 2018
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online