Jugendmeisterschaft Buochs 2019

05.05.2019

 

Zwölf Altbürer Geräteturner machten sich am Sonntag mit ihren Betreuern auf den Weg Richtung Buochs. Für die K1-K3 Turner sind die Jugendmeisterschaften bereits der letzte Wettkampf in dieser Saison. Insgesamt konnten dabei 4 Auszeichnungen erturnt werden.
Vor 07.00 Uhr trafen sich die jüngsten Turner bei der MZH in Altbüron. Wettkampfbeginn war bereits um 08.40 Uhr. Joel Bösiger (10. Rang), und die beiden Livios (Solenthaler und Studer), durften sich ex aequo im 12. Rang eine Auszeichnung umhängen lassen.
Tim Solenthaler (26.) und Lino Rölli (33.) beendeten ihre erste Wettkampfsaison im Mittelfeld.

 

Für die 41 K2 Turner galt es etwas später ernst. Leon Kostadinov (10. Rang) gelang dabei noch einmal eine Steigerung gegenüber des Frühlingsmeeting.
Auch Andrik Bättig konnte sich von 42.95 auf 43.20 Punkte steigern und klassierte sich zum Saisonabschluss auf dem 24. Rang.

 

Als einziger K3 Turner vom STV Altbüron nahm Manuel Krauer am Wettkampf teil. Mit 43.10 Punkten erreicht er in Buochs den 25. Schlussrang. Ihm gelang eine Steigerung zum letzten Wettkampf von 1.20 Punkten.

 

Für die vier Altbürer Turner, welche in der 4. Kategorie am Start waren, war dies noch nicht der Saisonabschluss. Manuel Wapf (21.), Levin Jaeggi (23.), Marco Schwegler (24.) und Mike Ettlin (29.) konnten im Kampf um die Auszeichnungen nicht mitmischen und mussten die Konkurrenten ziehen lassen.
Ihnen bietet sich jedoch am Samstag 18.05.2019 bereits die nächste Chance, in Schötz, ihre Leistungen zu steigern.

 

 1905 gr buochs 011905 gr buochs 02

Termine

MARZUR Schlussturnen

am Sa, 28. September 2019
Altbüron
Aktive

MARZUR Schlussturnen

am So, 29. September 2019
Altbüron
Jugend

MARZUR-Spielturnier

am Fr, 11. Oktober 2019
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online