Gym-Day 2019

01.06.2019

 

Steigende Formkurve am Gym-Day

Der zweite und somit schon wieder letzte Vorbereitungswettkampf für das ETF in Aarau wurde vergangenen Samstag in Grosswangen absolviert. Bereits früh am Morgen standen die Barrenturner am Start und konnten auch gleich brillieren mit 9.60 Punkten im ersten Durchgang. Dass die Note wohl doch etwas hoch ausgefallen war, zeigte der 2. Durchgang am Nachmittag. Dort konnte zwar etwa die gleiche Leistung abgerufen werden, jedoch nur 9.05 Punkte erturnt. Am Schluss reichte es dennoch auf den guten 5. Rang von insgesamt 14 Vereinen. Genau den gleichen Schlussrang konnten auch die Team Aerobic Damen erreichen. Sie zeigten in beiden Durchgängen eine gute Leistung und konnten damit sogar die erhofften 9 Punkte erreichen (8.92/ 9.08). Die Gymnastik Grossfeld konnte das Wertungsgericht nicht in beiden Durchgängen gleich überzeugen und deshalb sank die sehr gute Note von 9.23 auf 8.86 Punkte. Dennoch reichte es für den 3. Schlussrang in der Disziplin. Den längsten Wettkampftag hatten wohl die BodenturnerInnen, ihre zweite Aufführung fand erst um 19.44Uhr statt. Dass alle gut damit umgehen konnten, zeigten die beiden gelungenen Durchgänge und die Noten von 9.23 und 9.08.

 

Bis zum ETF in knapp drei Wochen (22. Juni 2019) kann nun noch einmal intensiv trainiert werden, um dann die angestrebte Gesamtpunktzahl von 28.50 zu erreichen.

 

1906 ar gymday 021906 ar gymday 01

Termine

Kilbi

am So, 11. August 2019
Altbüron
Aktive

Kilbi

am So, 8. September 2019
Grossdietwil
Aktive

Jubiläum 20 Jahre MZH

vom Fr, 13. September 2019 bis Sa, 14. September 2019
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online