Neue Vereinsfahne

Seit fast 50 Jahren kommt die aktuelle Fahne des STV Altbüron an zahlreichen Wettkämpfen und Anlässen zum Einsatz und ist weit über die Gemeinde- und Kantonsgrenze hinaus bekannt. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, eine neue Fahne anzuschaffen.

 

Im Jahr 2019 feiert der STV Altbüron sein 90jähriges Bestehen. Zudem kann die Männerriege auf 60 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wird an einem Festakt mit Fahnenweihe, Auftritten und Nachtessen im geschlossenen Rahmen eine neue Vereinsfahne vorgestellt. Bis zu dieser Fahnenweihe vom Samstag, 23. März 2019 bleibt das Sujet allerdings noch geheim. Gleichzeitig erhält auch die Jugend eine neue Fahne. Zudem werden die Fahnen künftig in einem neu erstellten Fahnenkasten in der Mehrzweckhalle aufbewahrt.


Die Anschaffung einer Fahne ist mit einem grossen finanziellen Aufwand verbunden, weshalb wir auf Ihre Unterstützung hoffen. Ab einem Betrag von CHF 50.00 werden Sie im neuen Fahnenkasten erwähnt. Ab einem Betrag von CHF 100.00 werden Sie zusätzlich zum Festakt mit Fahnenweihe und diversen Auftritten und Nachtessen im geschlossenen Rahmen eingeladen. Und ab einem Betrag von CHF 150.00 können Sie eine Begleitperson zur Fahnenweihe mitbringen. Selbstverständlich nehmen wir auch sehr gerne kleinere Beträge entgegen. Überweisungen können bis 15. Dezember 2018 gemacht werden (Bankverbindungen siehe unten). Die Einladungen zur Fahnenweihe werden im Januar 2019 versandt.

Der STV Altbüron wird auch mit den neuen Fahnen stets bestrebt sein, die Werte des Vereins und der Gemeinde Altbüron in den Kanton Luzern und die ganze Schweiz hinauszutragen. Wir danken Ihnen, dass Sie uns bei diesem Vorhaben unterstützen!

 1811 TV AlteFahne


Bankverbindung:
IBAN: CH73 8080 8008 0176 8821 4
Konto: 60-2357-4
Zugunsten von: Turnverein Altbüron, 6147 Altbüron
Bank: Raiffeisenbank, Luzerner Landschaft Nordwest, 6247 Schötz

Termine

Weihnachtswanderung

am Fr, 21. Dezember 2018
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online