Willkommen auf der Startseite des stv altbueron

Jugendmeisterschaft Buochs 2019

05.05.2019

 

Zwölf Altbürer Geräteturner machten sich am Sonntag mit ihren Betreuern auf den Weg Richtung Buochs. Für die K1-K3 Turner sind die Jugendmeisterschaften bereits der letzte Wettkampf in dieser Saison. Insgesamt konnten dabei 4 Auszeichnungen erturnt werden.
Vor 07.00 Uhr trafen sich die jüngsten Turner bei der MZH in Altbüron. Wettkampfbeginn war bereits um 08.40 Uhr. Joel Bösiger (10. Rang), und die beiden Livios (Solenthaler und Studer), durften sich ex aequo im 12. Rang eine Auszeichnung umhängen lassen.
Tim Solenthaler (26.) und Lino Rölli (33.) beendeten ihre erste Wettkampfsaison im Mittelfeld.

 

Für die 41 K2 Turner galt es etwas später ernst. Leon Kostadinov (10. Rang) gelang dabei noch einmal eine Steigerung gegenüber des Frühlingsmeeting.
Auch Andrik Bättig konnte sich von 42.95 auf 43.20 Punkte steigern und klassierte sich zum Saisonabschluss auf dem 24. Rang.

 

Als einziger K3 Turner vom STV Altbüron nahm Manuel Krauer am Wettkampf teil. Mit 43.10 Punkten erreicht er in Buochs den 25. Schlussrang. Ihm gelang eine Steigerung zum letzten Wettkampf von 1.20 Punkten.

 

Für die vier Altbürer Turner, welche in der 4. Kategorie am Start waren, war dies noch nicht der Saisonabschluss. Manuel Wapf (21.), Levin Jaeggi (23.), Marco Schwegler (24.) und Mike Ettlin (29.) konnten im Kampf um die Auszeichnungen nicht mitmischen und mussten die Konkurrenten ziehen lassen.
Ihnen bietet sich jedoch am Samstag 18.05.2019 bereits die nächste Chance, in Schötz, ihre Leistungen zu steigern.

 

 1905 gr buochs 011905 gr buochs 02

Turnfestsaison 2019

1905ar turnfeste 01

Trainingstag 2019

04.05.2019

 

Erfolgreicher Trainingstag

 

Langsam aber sicher geht es in den Endspurt mit den Vorbereitungen für die Wettkampfsaison 2019. Deshalb wurde am Trainingstag noch einmal an allen Disziplinen gefeilt. Während die BodenturnerInnen bereits am Morgen starteten, war Team Aerobic, Barren, Steinstossen und Gymnastik erst am Nachmittag angesagt. Bereits zur Tradition gehört, dass alle Programme den anderen TurnerInnen im Wettkampfdress vorgeführt werden. Trotz eisiger Temperaturen und Regen wurde somit auch das Gymnastik Grossfeld Programm auf dem Rasenplatz vorgeturnt. Es kann ja schliesslich auch an einem Wettkampf schneien.

 1905ar trainingstag 01

Gerätemeeting Büron 2019

29./30.03.2019

 

Am letzten Wochenende waren unsere TurnerInnen vom K5 und K6 in Büron im Einsatz.

 

Marion Strebel konnte mit dem zweiten Rang im K6 eine überzeugende Leistung abrufen. Lediglich ein Zehntelpunkt hat auf die Siegerin gefehlt und sie wusste, dass sie diesen im Sprung verloren hatte. Herzliche Gratulation zu deiner Leistung.

 

Bereits am Freitag absolvierten die Jungs ihren Wettkampf. Im K5 waren gleich fünf Turner vom STV Altbüron am Start. Pascal Bättig (Rang 6), Simon Steffen (11.), Yanick Häfliger (14.), Andy Roth (15.) und Elias Wapf (17.) haben zu ihrem Wettkampf-Auftakt gute Leistungen gezeigt. Durch Missverständnisse bei den Ringübungen werden sich die K5-Turner bei den weiteren Wettkämpfen weiter steigern können.

 

Bernet Manuel (Rang 5) war im letzten Jahr noch der einzige K6-Turner aus Altbüron. Aufs Eidg. Turnfest in Aarau hin möchten sich jedoch noch weitere Kandidaten auf das Highlight vorbereiten. Mit Etienne Schreiber klassiert sich ein solcher auf dem 13. Schlussrang. Tobias Bühler, Toni Bernet und Cédric Achermann sind die weiteren Kandidaten, welche ihr Können an späteren Wettkämpfen unter Beweis stellen werden.

 

 1903gr bueron 011903gr bueron 02

11. Frühlingsmeeting Altbüron

Samstag, 13. April 2019

 

Ein fixer Bestandteil unserer Turneragenda ist das Frühlingsmeeting, welches dieses Jahr zum 11. Mal durchgeführt wird. 216 Jungs starten in den Kategorien 1-4 und kämpfen um die begehrten Medaillen. Neu ist dieses Jahr, dass zwei Kategorien miteinander starten. Dies führt dazu, dass der gesamte Wettkampf etwas weniger lange dauert, dafür aber in der Halle mehr läuft.

Pünktlich um 09:00 Uhr startete der Wettkampf in der Kategorie 1 und 2. Die Jungs haben ihre schönsten Übungen geturnt und Grosses geleistet. Bei der Rangverkündigung durften anschliessend rund 40% der gestarteten eine Auszeichnung in Empfang nehmen. Die besten Altbüroner waren Solenthaler Livio im K1 auf Platz 6  und Kostadinov Leon auf Platz 9 im K2.

Mit einer Verspätung von 15 Minuten sind um 12 Uhr die älteren Knaben angetreten. Leider gab es beim einturnen am Sprung einen kleinen Unfall, was jedoch mit Eis einfach gekühlt werden konnte. Die vielen Eltern und Besucher haben die jungen Turner zu Höchstleistungen motiviert. Auch hier durften wieder Auszeichnungen entgegengenommen und von uns war im K3 Manuel Krauer auf Platz 31 und im K4 Manuel Wapf auf Platz 24 am stärksten.

Wir freuen uns über den gelungenen Anlass und auf die 12. Durchführung im 2020!

 

Rangliste K1-K2

Rangliste K3-K4

 

1904 jr frühlingsmeeting 01

 

1904 jr frühlingsmeeting 02        1904 jr frühlingsmeeting 03

Termine

Hauptprobe

am Fr, 24. Mai 2019
Altbüron
Aktive

UBS Kids Cup

am Fr, 24. Mai 2019
Altbüron
Jugend

Unihockeyturnier

am Sa, 25. Mai 2019
Altbüron
Aktive

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online